FIRMA    ROLLER / MOFAS    FAHRRÄDER    ELEKTROFAHRZEUGE    VERANSTALTUNGEN  
 LINKS    KONTAKT  
 Roller    Mofas    Occasionen  

 
Vespa
» Website

Keine Frage, die Vespa ist der unerreichte Klassiker unter den Rollern. Und das seit 1946. Das ist alles andere als Zufall. Denn die Vespa hat ganze Generationen verzaubert. Mit Ihrem Design, mit Ihrer Unkompliziertheit und mit ihrem Charme. Darum ist Vespa fahren heute auch viel mehr als nur vorwärts kommen.

 

 

 

 

 

 

 

 


 


Piaggio
» Website

Piaggio

Auf einem Piaggio-Roller machen Sie immer eine gute Figur. Ob Sie nun ins Strandbad fahren, am Abend einen Giro drehen oder rasch im Strassencafé auf einen Espresso vorbeischauen. Denn Piaggio steht für Italianità. Für italienische Lebensfreude, italienisches Temperament und die italienische Art, unkompliziert durch den Verkehr zu kommen. In der Stadt ebenso wie auf dem Land. Darum bietet Piaggio auch für jedes Bedürfnis einen passenden Roller. Und das Schöne daran: Jeder ist leistungsmässig Spitzetechnisch vom feinsten und optisch molto cool. Genau so wie seine Fahrer.

 

 

 

 

 


 


 

Gilera
» Website

Gilera

Im Jahr 1909 wurde die erste Gilera, die VT 317, von Giuseppe Gilera gebaut. Mit Gilera Motorrädern wurden unzählige Rennerfolge erziehlt. 1969 erfolgte die Aufnahme in die Piaggio-Gruppe. 1993 wurde die Produktion nach Pontedera verlegt, und konzentrierte sich seither vor allem auf die Produktion von Sportrollern. Kompromisslos sportlich zeigt sich bis heute die Gilera-Palette:

 

 


 


Die » Website "der einfache Weg zum Führerschein"



 

 

 

Weitere Mietfahrzeuge sehen Sie unter Elektrofahrzeuge

 






Home | Impressum | Login